14 Mai 2008

Einige "pro-amerikanische" deutsche Blogger werben für Terror. (via Holgi). Andere deutsche Blogger (aka: Verbissene Liberale) laufen sich schon mal in Sachen "Migrantengewalt" warm oder erklären, warum systematischer Terror gegen Migranten und Journalisten nichts besonderes sei und keine gesonderten staatlichen Maßnahmen rechtfertige. Brrr! Nur, warum? Es könnte irgendwie damit zu tun haben.

Labels:

4 Comments:

At 15 Mai, 2008 00:04, Anonymous Besitzstandswahrer said...

stefan-niggemeier.de: Time-Out

bissige-liberale.com: 500 Internal Server Error

pantoffelpunk.de: Error establishing a database connection

Zufall?

 
At 15 Mai, 2008 13:45, Blogger Dr. Dean said...

@besitzstandswahrer
Ich hatte diese Probleme nicht und tippe da eher auf Wartungsarbeiten bei deinem Internetprovider u.ä.

Übrigens, schön, dass du gerade kommentierst und dich als "da" zeigst: Sag mal, was ist denn mit deinem Blog passiert? Gelöscht? Aufgehört mit dem Bloggen?

 
At 22 Juni, 2008 17:11, Anonymous Besitzstandswahrer said...

Ne, das Blog ist noch da. Hast Du Probleme darauf zu zugreifen? Bin etwas extrem und sperre alles aus was nach Spammer oder Scraper riecht...

 
At 22 Juni, 2008 17:12, Anonymous Besitzstandswahrer said...

s vergessen:
http://besitzstandswahrer.de/blog/

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home