14 März 2007

Remo Uherek und das Märchen von der ehrlichen PR

Remo Uherek möchte Blogger reich machen, gute Produkte propagieren und Taten zählen lassen:
"Die eigene ehrliche Meinung ist eine sehr wichtige Komponente einer Rezension. (...) Meine Aussagen mögen vielleicht zu gut um wahr zu sein klingen. Unsere höchste Priorität liegt derzeit darin, diesen Worten Taten folgen zu lassen. Denn am Ende des Tages zählen die Taten, und nicht heisse Luft. (...) Und ja, wir leben von unseren 30% Provision."
Die instruktive Wahrheit findet sich an der Blogbar. Zudem wird das Märchen von der angeblich alles heilenden "Medienkompetenz" von Lesern und Bloggern entzaubert.

Nebenbei: Hier gibt es für Blogger ehrliche Dürerbilder.

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home