28 September 2006

Firmenabwicklungen auf moderne Art

Ein Großunternehmen mit Renomee kann es sich kaum leisten, tausende Mitarbeiter auf die kalte Art zu kündigen, z.B. ganze Sparten ohne Abfindungen abzuwickeln, ohne Sozialpläne. Abwickeln macht Großunternehmen in Deutschland i.d.R. einige Mühe.

Tja, aus Unternehmenssicht witziger ist die Methode, die Siemens zur Abwicklung der Handysparte gewählt hat. Man verhökert das Abwicklungsprojekt an eine Firma, die weder in Hinblick auf ihre Marke noch sonstwie kaum etwas zu verlieren hat, wie z.B. BenQ. Das ist billiger und macht weniger Mühe.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home