04 Dezember 2005

Zusammenarbeit Springer & SAT1

Zum Beispiel bei Bildrechten - da lässt sich bestens zusamenarbeiten, wie hier zwischen BZ Berlin und SAT1. Blöd nur, falls sich die Frage nach dem Hintergrund stellen sollte.

Also, da wurde vor Kurzem ein 4 Monate altes Mädchen fast zu Tode bzw. ins Koma geschüttelt. Brutal. Der unreife Täter wurde zuvor in der SAT1 Show "Britt - Der Talk um Eins" öffentlich vorgeführt.

Gehörnte Ehemänner: Quotenbringer! Man kann die demütigende Inszenierung von SAT1 natürlich mit scheinheilig-"warmherzigen" Kommentaren garnieren:
"Als das Paar die Fernsehbühne verließ, wünschte Britt René, dass er mit all seiner väterlichen Liebe für die drei Kinder sorgen möge."
Anything goes - the Show must go on!

P.S. Aus rechtlichen Gründen behaupte ich hier ergänzend, dass zwischen der furchtbaren Tat und der demütigenden Inszenierung von SAT1 keine Zusammenhänge anzunehmen sind.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home