14 Februar 2008

Was passiert, wenn man DKP-Pfeiffen zur demokratischen Linken rechnet, kann man in Niedersachsen sehen. Das und allerhand Ähnliches, was noch kommen wird, das wird die Begeisterung für die LINKE bundesweit abbremsen. Gut so. Ich frage mich allerdings, wie das geht. Wie kann ein Abgeordneter so verblödet sein, dass er einen Überwachungsstaat ablehnt und gleichzeitig eine neue StaSi fordert? Bah.Frau Wegner (Bild) ist fast schon schlimmer als die reaktionären Politiker Clement oder Schäuble. Pardon, ich nehme das sofort zurück: Sie ist schlimmer. Wenn sie klug ist (Zweifel sind erlaubt), verabschiedet sie sich aus dem Parlament.

Labels:

2 Comments:

At 15 Februar, 2008 00:25, Anonymous flatter said...

"Wenn sie klug ist"...
Die Aussagelogik weiß dazu: Wenn die Bedingung falsch ist, ist ein Konditional wahr. ;-)

 
At 15 Februar, 2008 09:03, Anonymous Besitzstandswahrer said...

Die Frau ist entweder ziemlich doof oder vom Verfassungsschutz. Wenn Sie doof ist, dann frage ich mich wie die auf die Liste DER LINKEN gekommen ist...

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home