14 Mai 2007

Nesselhauf bedroht Blogger

Der ehrenwerte Hamburger Jurist Michael Nessehauf bedroht einen Blogger - und anwesende Richter finden nichts Verkehrtes daran. In Hamburg hat man Angst vor Nesselhauf. Und seinen Freunden. Dass dieser Mann ein Mitglied des Hamburger Verfassungsgerichts ist, ist ganz und gar inakzeptabel.

Labels:

2 Comments:

At 15 Mai, 2007 07:52, Anonymous Jochen Hoff said...

Das heißt nicht inakzeptabel, das heißt typisch.

 
At 15 Mai, 2007 10:13, Anonymous Chat Atkins said...

Hamburg ist sowieso ein ganz besonderes Pflaster. Ohne Milieu-Kontakte wirst du dort nichts ...

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home