22 Oktober 2006

Französische Arbeitnehmer demonstrierten wegen Werksschließung bei Beiersd*rf

Fast unsichtbar und für unsere Medien uninteressant? 50 demonstrierende Franzosen reisten am Donnerstag, den 18.10. zur Konzernzentrale nach Hamburg, um gegen die Schließung der französischen Werke in Savigny-le-Temple zu protestieren. Nachlesen kann man es bislang nur in diesem PDF.

Die schwedischen Werke wurden vom Konzern schon abgewickelt, ebenfalls die niederländischen. Da wichtige Beiersd*rf-Aktionäre bzw. Tchibo gerade in Schwierigkeiten stecken, sind auch für den deutschen Standort harte Kostensenkungsprogramme zu erwarten. Wer im internationalen Benchmark der Produktionsstätten hinten liegt, den trifft es halt. Der Gewinn muss steigen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home