29 Dezember 2005

Geniales Marketing

In keinem Jahresrückblick sollte der Innovator des Jahres fehlen. Ein Vivat auf Herrn J. Ackermann (Spitzname: "Acker", "J. Acker" oder "Mega-Acker"), Strahlemann, Leitbild und Chef der Deutschen Bank! Hier und da sind gewisse Zweifel an seiner Öffentlichkeitsarbeit laut geworden. Weit gefehlt!

Das ist zielgruppenspezifisches Marketing! Man vergleiche z.B. den Umfang des sozialen Engagements der Deutschen Bank mit mit der DB-Kunstförderung. Das passt schon. Sollte irgendein sozialstaatsfeindlicher Profiteur unserer Gesellschaft noch keine Idee haben, welche Bank sein Vertrauen genießt, so hat unser Acker auf diesem Feld Gigantisches geleistet.

2 Comments:

At 02 Januar, 2006 01:10, Anonymous Anonym said...

Hallo,

bitte verwende das Bild aus meinem Weblog nicht mit einem direkten Link auf meine Site, sondern kopiere es Dir rüber.

(http://www.die-stimme-der-freien-welt.de/post/20051221/deutsche-bank-ackermann)

Danke und Gruß,

Die Stimme der freien Welt

 
At 02 Januar, 2006 12:21, Blogger Dr. Dean said...

@Stimme der freien Welt
Kein Problem.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home