01 Dezember 2007

SPD verdient aktuell Lob

Es kommt zur Zeit selten vor, dass ich die Sozialdemokraten im Bundestag bewundere, aber dass sie jetzt in der Koalition den Mindestlohn für die Postbediensteten durchgesetzt haben, dass sie das tatsächlich geschafft haben, das ist sehr beachtlich.

Mir ist dieser Mindestlohn zwar etwas zu hoch - andererseits wäre ein Wettbewerb zwischen verschiedenen Postanbietern ziemlich sinnlos, wenn dieser Wettbewerb in erster Linie auf den Rücken der Angestellten ausgetragen würde, in Form von Elendslöhnen, wie dies ursprünglich von den privaten Konkurrenten der Post geplant war. Ich halte diese Einigung für historisch bedeutsam; ein wichtiger Punkt für die Entwicklung unserer Republik. Wie gesagt: Die SPD verdient hier Lob. Ich frage mich allerdings, wie der Kuhhandel ausgesehen hat.

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home